Dott. Francesca Rosati

RECHTSANWÄLTIN

Rechtsanwältin Dott. Francesca Rosati ist gebürtige Römerin und hat ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität La Sapienza in Rom mit einer Arbeit über das UN-Kaufrecht abgeschlossen. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg und der Ablegung beider juristischer Staatsprüfungen in Deutschland schloss sich Frau Rosati einer internationalen Anwaltssozietät in Berlin an.

Seit 2004 arbeitet Dott. Francesca Rosati in der Kanzlei Fiedler, Zmija & Partner, seit 2015 ist sie Partnerin und seit 2017 Fachanwältin für internationales Wirtschaftsrecht. Seit 2023 ist sie auch stellvertretende Vorsitzende des Fachanwaltsausschusses für internationales Wirtschaftsrecht (IWR). Sie war über mehrere Jahre Lehrbeauftragte für italienisches Recht an der Humboldt Universität zu Berlin.


Die inhaltlichen Schwerpunkte ihrer Arbeit in der Kanzlei sind:

  • Zivilrecht mit Schwerpunkt im Immobilien-, Gesellschafts- und Erbrecht
  • Bau- und Werkvertragsrecht
  • grenzüberschreitendes Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Italien
  • internationales Privatrecht
  • Beratung und Vertretung mittelständischer Unternehmen in allen rechtlichen Angelegenheiten

Dott. Francesca Rosati beherrscht gleichermaßen die deutsche und italienische Sprache. Darüber hinaus besitzt sie sehr gute Kenntnisse in Englisch und Spanisch. Frau Dott. Rosati bietet bilinguale Beurkundungen deutsch/italienisch und deutsch/englisch an.

E-Mail-Kontakt:
rosati@fiedler-law.de